Rezept des Monats

 

Apple-Crumble

 

Zutaten:

5 säuerliche Äpfel

2 EL Zucker

½ TL Zimt

Saft von einer Zitrone

 

Für die Streusel:

150 g Butter

200 g Mehl

120 g Zucker

 

Zubereitung:

Die Äpfel schälen und in Stücke schneiden. Mit dem Zitronensaft und den übrigen Zutaten

mischen. Etwas ziehen lassen.

Für die Streusel Butter, Mehl und Zucker in eine Schüssel geben und mit den Händen zerreiben bis Streusel entstanden sind.

Eine Auflaufform einfetten und die vorbereiteten Äpfel mit dem Saft darin verteilen. Dann so mit den Streuseln bedecken, dass die Äpfel nicht mehr sichtbar sind.

Im vorgeheizten Backofen bei 180° backen, bis die Streusel goldbraun sind.

 

Dazu passt Vanilleeis oder Schlagsahne oder beides!!

 

Guten Appetit!